91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas Edelholzwürze unterlegt schwarzes Beerenkonfit, zarte Kirschnuancen, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, gute Komplexität, eingebundene Tannine, zart nach Nougat, feine Brombeernoten, Tabakwürze im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; 26.06.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Merlot , Syrah , Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in