92 Punkte

Intensives, dunkles Bernstein mit leuchtendem Reflex. Duftende, offene Nase nach Orangenzesten, Akazienhonig und Kastanien, auch etwas nach sehr reifem Apfel. Weitet sich sahnig und einhüllend im Mund aus, sehr toll strukturiert mit feinem Süße-Säure-Spiel, endet im Finale sehr lange und fein.

Tasting: Weinguide 2018/19 Südtirol ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 12.06.2018

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
11.7%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in