94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamisch-tabakig unterlegte reife Herzkirschen, ein Hauch von Pfeffer und Kardamom, schwarzes Beerenkonfit unterlegt. Komplex, saftig und elegant, kirschige Aromen, feine Tannine, die gut tragen, gute Balance und Mineralität, salzig im Nachhall, vielversprechendes Potenzial.

Tasting: Blaufränkisch & Lemberger – Ein würziger Charakter; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 13.07.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Bezugsquellen
www.hans-igler.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in