91 Punkte

Kräftiges Rubingra-nat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feine Anklänge von dunklem Beerenkonfit, dezenter tabakiger Hauch, etwas Grafit und Zedernwürze, zart nach süßem Dörrobst und Lakritze. Am Gaumen saftig und elegant, feiner Zwetschkenröster, gute Konzentration, frische dunkle Beerenfrucht, eingebundene Tannine, leichtfüßiger Stil, feine rotbeerige Frucht im Nachhall, sehr feiner Speisenbegleiter mit Reifepotenzial. Harmonisch, trinkanimierender Stil.

Tasting: Blaufränkisch: Mittelburgenland DAC; 05.09.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in