89 Punkte

Üppiger, reifer Duft nach Apfel, Aprikose und Limette, auch Noten von Stein und feinen Kräutern. Ein saftiger und cremiger Rieslingtyp, schlank gebaut mit feinem Säurefächer, gute Balance, klare Frucht und feiner mineralischer Grip, ein Charmeur.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in