89 + Punkte

Auch aromatisch zeigt sich die Verbindung der beiden Rebsorten mit Cassis, exotischer Frucht, Steinobst, Birne und weißem Pfeffer. Saftige und weiche Säure im Mund mit süßlichem Grundspiegel. Amadeus rockt nicht zu wild, aber weiß, wie eine Melodie gut klingt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Auch aromatisch zeigt sich die Verbindung der beiden Rebsorten mit Cassis, exotischer Frucht, Steinobst, Birne und weißem Pfeffer. Saftige und weiche Säure im Mund mit süßlichem Grundspiegel. Amadeus rockt nicht zu wild, aber weiß, wie eine Melodie gut klingt.
»Rock me Amadeus« Sauvignon Blanc & Grüner Veltliner trocken
89.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in