94 Punkte

2019: Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit zarten Wiesenkräutern unterlegte Grapefruitzesten, etwas weiße Tropenfrucht, mineralische Anklänge. Komplex, engmaschig, finessenreiche Säurestruktur, salzig, Pfirsichnoten im Abgang, lange anhaltend, dunkle Mineralität, zarte Extraktsüße, sicheres Entwicklungspotenzial.

 

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de 2019: Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit zarten Wiesenkräutern unterlegte Grapefruitzesten, etwas weiße Tropenfrucht, mineralische Anklänge. Komplex, engmaschig, finessenreiche Säurestruktur, salzig, Pfirsichnoten im Abgang, lange anhaltend, dunkle Mineralität, zarte Extraktsüße, sicheres Entwicklungspotenzial.
Riesling Ried Steinberg 1ÖTW
94
Ältere Bewertung
94
Tasting : Best of Wiener Wein aus dem Falstaff Wien Spezial 2020
(93 - 95)
Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, Stahltank
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
www.hajszanneumann.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in