94 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Wiesenkräuter unterlegen Grapefruitzesten, etwas weiße Tropenfrucht, mineralische Anklänge. Komplex, engmaschig, finessenreiche Säurestruktur, salzig, Pfirsichnoten im Abgang, lange anhaltend, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Best of Wiener Wein aus dem Falstaff Wien Spezial 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.09.2020
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2020/21 Österreich
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Bezugsquellen
www.hajszanneumann.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in