(92 - 94) Punkte

Helles Lachsrosa, Goldreflexe, Kupfertouch. Zart rauchig-kräuterwürzig unterlegte Birnenfrucht, Mandarinenzesten, Komplex, straff, dezente Süße, präsente Gerbstoffnote, würzig und anhaftend, etwas Nougat, bleibt lange haften, dunkle Mineralität, salziger Rückgeschmack.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Beton
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in