92 Punkte

Verschlossen im Duft, kräuterwürzig, Melisse und Basilikum, etwas Schiefer. Präsente Säure und defensive, aber ausreichend spielende Süße, schlank und knackig, mineralischer Fond, natürlich wirkender Wein, effektfrei und fürs Prädikat typisch, in sich ruhend mit Schliff und Spannung.

Tasting: Mosel: Das Alleinstellungsmerkmal; 29.05.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-hain.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in