(93 - 95) Punkte

Mittleres Goldgelb. Mit einem Hauch von Mandarinenzesten unterlegte gelbe Tropenfruchtanklänge, Nuancen von Grapefruit. Saftige, seidige Textur, feiner Fruchthonig, gelbe Frucht nach Dosenpfirsich und Maracuja, bleibt lange haften, delikater Fruchtnachhall, opulenter Süßwein mit Litschifinish.

Tasting: Weinguide 2014; 19.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
9.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in