96 Punkte

Kräftiges Gelbgold. Mit zarten Mandarinenzesten unterlegte gelbe Fruchtexotik, feiner Honigtouch, weiße Blüten, zitroniger Touch. Saftig, gute Komplexität, ein voller Korb mit Tropenfrüchten, brillanter Säurebogen, delikat und anhaltend, ein perfekter Sortenvertreter, zeigt eine gute Länge, stoffig, frisch, sehr verführerisch, salzig-mineralischer Nachhall, bereits toll antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
11%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in