92 Punkte

Schieferwürze im Duft, Waldbeeren, etwas Tomatenkraut. Im Mund weich und cremig ansetzend, eine mollige Großzügigkeit, aber auch viel Saft und Eleganz, gut stützende Säure und komplexe Würze zuletzt. Burgunder-Charme, wie ihn nur Frühburgunder kann.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
10 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in