90 Punkte

Etwas Holz, Preiselbeere, Kirsche. Delikate Gaumenfrucht, viel Saft, breit-körniges Tannin in mittlerer Menge, gut integrierte Säure, ganz entspannter Fluss, ausgewogen ­und ungekünstelt, würzige und ­vollfruchtige Abgangsaromen.

Tasting: Frühburgunder; Verkostet von: Dorina Sill,Antonios Askitis, Hans Stefan Steinheuer,Ursula Haslauer, Sebastian Bordthäuser, Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.10.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Bezugsquellen
www.weingut-kreuzberg.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in