89 Punkte

Verhaltenes, würziges Bukett mit Anklängen von getrockneten Zitronen und Orangen. Etwas Ingwer und Brunnenkresse. Kühl und erfrischend. Straffe Mineralik trifft auf gutgelaunte Süße. Nachschenken wird sich nie vermeiden lassen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in