87 Punkte

Riecht nach Mandel, Apfel und Steinobst, etwas zitrisch und laktisch. Am Gaumen saftig und mit feiner Restsüße, die Säurestruktur ist ausgewogen und stabil, wieder grüner Apfel am Gaumen, feine Würze im Ausklang. Fein abgerundeter und zugänglicher Riesling.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in