91 Punkte

Brombeere, Holunder in der kräftigen Nase mit rauchig-würzigen Noten, ein Hauch Vanille und Blutorange. Straff gebauter Burgunder mit gutem Extrakt und fein ziselierter Säure auf weichem Hintergrund, betont trocken, Sauerkirsche, griffiges Tannin, mineralischer Ausklang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
12 Monate Barrique
Verschluss
Kunststoffverschluss

Erwähnt in