90 Punkte

Intensives leuchtendes Rubinrot mit tiefdunklem Kern. In der Nase etwas verhalten nach frischen kleinen Waldbeeren, Brombeeren, etwas Würze, Melisse, dazu kalkige Nuancen. Erfrischender Auftakt mit kompakter Tanninstruktur im Vordergrund, elegante Züge, lebendig im Trunk, wirkt noch sehr jugendlich, mit Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
8 Monate Eichenfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in