92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit zarter Kräuterwürze unterlegtes Brombeerkonfit, ein Hauch von Lakritze und Cassis, kandierte Orangenzesten. Saftig, mittlere Komplexität, zart nach Heidelbeeren, feine Tannine, bleibt gut haften, ein harmonischer Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2014, am 23.06.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in