(88 - 90) Punkte

In der Nase mit Volumen, im Duft grüner Apfel, Aprikose und Pfirsich. Am Gaumen Aromen von sehr reifem Weinbergpfirisch, Nektarine und reifer Aprikose. Ein Wein mit Saft und Kraft, etwas Würze und lebendiger Säure, harmonisch abgestimmt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de In der Nase mit Volumen, im Duft grüner Apfel, Aprikose und Pfirsich. Am Gaumen Aromen von sehr reifem Weinbergpfirisch, Nektarine und reifer Aprikose. Ein Wein mit Saft und Kraft, etwas Würze und lebendiger Säure, harmonisch abgestimmt.
»Kalkmergel« Weyher Michelsberg Riesling trocken
(88 - 90)
Wenn Du eine Weinrebe wärest, die das „dolce far niente“ liebt, würdest Du Dir vermutlich den Kalkmergel als Gestein aussuchen. Denn dieser Boden ist für eine Rebe schon ziemlich paradiesisch: weich, löchrig und ein wenig wie ein Schwamm. So ist genug Wasser da und man kann sich auch gut festklammern, ohne tief wurzeln zu müssen. Dazu die üppige Sonne in der Südwestlage bei uns auf dem Weinberg – da kann man als Rebe schon ins Schwärmen kommen! Vielleicht ist das der Grund, warum unser Kalkmergel Riesling so sanft im Geschmack ist und auch als erster der vier Premium-Riesling-Weine nach der Ernte trinkreif wird. Ein entspanntes Leben wirkt sich eben auch auf den entspannten, runden Geschmack aus. Keine Ahnung, wie Entspannung schmeckt? Ausprobieren!
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in