89+ Punkte

Die Nase ist kräftig, würzig und getragen, das Jahr 2018 ist gut zu erkennen. Auch am Gaumen mit kräftiger und wuchtiger Jahrgangstypizität, druckvoll, mit markantem, reifem Gerbstoff, der Alkohol zeigt sich, ist aber eingewoben. Deutsche Stilistik, zum Essen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in