89 Punkte

Vielschichtiges Duftspiel aus reifer dunkler Beerenfrucht und feinen Würznoten. Etwas dunkle Schokolade und Kakao, feine Harmonie. Fast von mediterraner Anmutung (Rosmarin, Thymian). Recht deutlicher Holzeinsatz, der die Frucht momentan etwas verdeckt. Abwarten.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2013, am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch

Erwähnt in