90 Punkte

Fröhliche und feinfruchtige Nase, sehr klare und schöne Muskateller-Frucht, die stringente und delikate Säure balanciert die Komponenten am Gaumen gut aus, feines Mousseux, die Fruchtigkeit ist klar und ziemlich brillant, schöner Aperitif, von dem man auch ein zweites Glas nimmt. Passt auch zur Pastete.

Tasting: Sekt Trophy Deutschland 2018; 18.03.2018 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
12%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in