93 Punkte

Duftet nach Brombeerblättern und Herbstlaub, womit er auch die Jahreszeit vorgibt, sanftmütig und kräuterwürzig. Trüffel, getrocknete Steinpilze. Damit ist die Speise­empfehlung schon genannt. Für seinen Geschmack fehlen die Worte.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in