92 Punkte

Kräftiges Gelb; eindringliches Bouquet, ein Hauch Botrytis, Noten von Honigmelone, reifen, gelben Früchte, Ananas; kraftvoller Auftakt, vollmundig, saftige Säure, frisch, ein Hauch Süße; langer, leicht bitterer Abgang. Komplexer, tiefgründiger, gefälliger Grüner Veltliner.

Tasting: Falstaff Shortlist Schweiz 05/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2015, am 03.06.2015
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.denzweine.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in