(92 - 94) Punkte

Mittleres Grüngelb. Tabakig-rauchig unterlegte Birnenfrucht, zart nach Honigmelone, zart pfeffrige Würze, etwas Mango. Stoffig, saftige Apfelfrucht, mineralische Textur, feine Säurestruktur, extraktsüß, typische Würze, bleibt sehr gut haften, gute Länge, perfekte Harmonie, rassig im Abgang, feinwürziger Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in