91 Punkte

Kräftig gebauter und würziger Lemberger mit Tiefe, der nach Brombeere, Schwarzkirsche, Wacholderbeere und Gewürznelke riecht, auch etwas Lakritze. Bringt in seiner kraftvollen Art genügend Frische und Griffigkeit mit, die Gerbstoffe sind reif und süß. Potenzial!

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lemberger
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in