86 Punkte

Die Scheu als deutschen Sauvignon zu beschreiben wäre töricht, zu eigenständig ist im besten Falle ihr Charakter. Cassis, Brombeerblatt und Holunderblüte grenzen sie deutlich ab, und am Gaumen ist die Säure klar zu unterscheiden. Wie in diesem Falle.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in