92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart nach Herzkirschen, etwas Feigenfrucht, ein Hauch von Gewürzen, schokoladiger Touch, Orangenzesten klingen an, einladendes Bukett. Mittlere Komplexität, frisch und lebendig, gut integrierte Tannine, rotbeeriger Abgang, gute Frische, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar mit Potenzial, bereits antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
18 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in