91 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feiner Blütenhonig, Nuancen von Golden-Delicious-Apfel, gelbe Ringlotte, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, frische Apfelfrucht, etwas Mango, lebendiger, trinkanimierender Säurebogen, bleibt gut haften, ein lebendiger Speisenbegleiter, gutes Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in