91 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett. Verwobene Nase, nach reifen Brom­beeren und Holunderbeeren, dazu zarte Holznoten. Am Gaumen geschliffen und fest, im Ansatz viel pralle Frucht, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, leicht salzige Komponenten, sehr lange, ein sehr eleganter Lagrein.

Tasting: Südtiroler Lagrein 2011 - Riserva; 12.10.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Bezugsquellen
www.gojer.it
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in