90 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig unterlegte Herzkirschenfrucht, feine Edelholzwürze, ein Hauch von Nougat. Rotbeerig und frisch, präsente Tannine, zitronige Nuancen, mineralischer Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in