(91 - 93) Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Golden-Delicious-Apfel-Frucht, zarte Wiesenkräuternoten, feine Mangonuancen. Saftig, elegant, komplexe Säurestruktur, feine Mineralik im Abgang, reife Tropenfruchtnoten, bleibt gut haften, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2015 ; 09.10.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in