92 Punkte

dunkles Rubingranat, kräftiger Farbkern, breitere Randaufhellung. Feine ätherische Nuancen, relativ dunkles Beerenkonfit, etwas Kokos, rauchige Edelholzwürze, Noten von Bergamotte. Saftige Kirschenfrucht, präsente Tannine, die noch etwas rau sind, wird von weiterer Flaschenreife profitieren

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in