93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase einladende Tropenfrucht, zart nach Babybanane, etwas Litschi, feine Vanille und zart nach Karamell. Am Gaumen elegant, sehr gut eingebundene Holzwürze, feine Textur, bereits harmonisch, fast salzige Mineralik, angenehme Kräuterwürze, zart nach Steinobst im Nachhall, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss / Naturkork

Erwähnt in