(96 - 98) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zartes Nougat, feine Edelholz- und Kräuterwürze, reife schwarze Herzkirschen, etwas Pflaumen und Lakritze, einladendes Bukett. Komplex, saftig, angenehme Extraktsüße, feine, reife Tannine, mineralisch und sehr lange anhaftend, salziger Touch im Abgang, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zartes Nougat, feine Edelholz- und Kräuterwürze, reife schwarze Herzkirschen, etwas Pflaumen und Lakritze, einladendes Bukett. Komplex, saftig, angenehme Extraktsüße, feine, reife Tannine, mineralisch und sehr lange anhaftend, salziger Touch im Abgang, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre.
Ried Salzberg
(96 - 98)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
43 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in