90 Punkte

Trübes Gelb. Intensiv hefig, nach frischem Weißbrot, nussiger Touch, etwas Roggen, reife gelbe Fruchtnuancen unterlegt. Saftig, gute Komplexität, gelbe Apfelfrucht, feiner Säurebogen, animierend und anhaltend, mineralischer Abgang. Alternative Sorteninterpretation, sollte dekantiert werden.

Tasting: Burgunder Trophy 2016; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Neuburger
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in