(89 - 91) Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart tabakig unterlegte Brombeerfrucht, feine Würze. Mittlerer Körper, feine Erdbeeranklänge, frisch strukturiert, reife Kirschen im Abgang, trinkanimierender Stil.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in