98 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart karamellig unterlegte Röstaromen, dunkle Beerenfrucht, feines Brombeerkonfit, angenehme Kräuterwürze, Orangenzesten. Saftiger Körper, elegante Textur, sehr gute aromatische Tiefe, perfekt integrierte Tannine, feine Säurestruktur, schokoladiger Nachhall, extraktsüßes Finale, gutes Zukunftspotenzial, wirkt immer noch sehr jugendlich.

 

Tasting: Wein-Legenden-Degustation „Best of the world“; 05.10.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
98
Tasting: Falstaff-Weihnachts-Raritätenprobe 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Merlot , Syrah , Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in