91 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase intensive Kräuterwürze, zart nach Heublumen, Orangenzesten, reife Birnenfrucht klingt an. Am Gaumen saftig, komplexe Textur, süße Apfelfrucht, feiner Säurebogen, bereits harmonisch und gut antrinkbar, stoffiger Fruchtschmelz im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Veröffentlicht am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass

Erwähnt in