97 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Schwarze Beeren, ein Hauch von Sanddorn, Nuancen von Cassis und Brombeeren, feines Edelholz, zartes Nougat, ein sehr facettenreiches Bukett. Komplex, süße Herzkirschen, finessenreicher Säurebogen, reife, tragende Tannine, feiner Schokoschmelz, mineralisch im Nachhall, zeigt große Länge, verfügt über vielversprechendes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Schwarze Beeren, ein Hauch von Sanddorn, Nuancen von Cassis und Brombeeren, feines Edelholz, zartes Nougat, ein sehr facettenreiches Bukett. Komplex, süße Herzkirschen, finessenreicher Säurebogen, reife, tragende Tannine, feiner Schokoschmelz, mineralisch im Nachhall, zeigt große Länge, verfügt über vielversprechendes Reifepotenzial.
M1
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
24 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in