93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit tabakigen Noten unterlegte rote Waldbeerenfrucht, zart nach reifen Kirschen, ein Hauch von Mandarinenzesten, dunkle Mineralität. Saftig, frische Struktur, reife Kirschen und feine Zwetschkenfrucht im Abgang, bleibt gut haften, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in