86 Punkte

Goldgelb im Glas, feine Perlage. Bukett aus reifer, fast kandierter Frucht. Süßlicher Gaumenauftakt mit üppiger Frucht und zartem Schmelz. Macht als Speisenbegleiter sicherlich eine gute Figur. Barocker Typus.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2013, am 17.04.2013

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.naegele-wein.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in