91 Punkte

Etwas balsamisch, Kümmel, Pfirsich, ist gerade an einem Reifepunkt zwischen Frucht und Würze, am Gaumen relativ schlank, mittel in der Konzentration, reife lebendige Säure, eleganter Typ, sehr trocken abgestimmt. Tolle Länge trotz seine leichten Art. Überdies zeigt dieser Wein, dass auch die Mittelklasse unterhalb der Lagenweine in ihrem Reifepotenzial oft unterschätzt wird.

Tasting: Reife Rieslinge aus Deutschland; 28.04.2017 Verkostet von: Sautter, Ulrich

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.georg-mosbacher.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in