92 Punkte

Ein Duft von heißem Stein, etwas Renellode, florale Noten. Am Gaumen von mineralischem Extrakt geprägt, geschmeidig grundiert, terpenführende Schichten, festes Säurerückgrat, passendes süßes Spiel, ein Ortswein mit Tiefe und brillantem Ausdruck.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in