92 Punkte

Wildkirsche, Blaubeere, Kräuternoten, Schiefer, dezentes Holz. Weich angelegt, mürbes, feinkörniges Tannin, milde Säure, viel Schmelz, ein nahtlos runder, trotz seines moderaten Alkohols mollig wirkender Pinot mit feiner Abgangsfrucht und mineralischen Noten.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in