90 Punkte

Hoch differenziert, kühl im Duft mit einer Spur Holzeinfluss, kräuterwürzig, zitrisch, am Gaumen ein geschmeidiger Lagentyp, wirkt etwas weich in der Gaumenmitte, körpergetragen, mittelgewichtig in Stoffigkeit und Länge, aber fein ziseliert.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in