91+ Punkte

Im Duft zeigen sich rauchige, röstige Spuren vom Holzausbau, Bâtonnage-Aromen, dann aber auch gelbfruchtige Noten. Am Gaumen ist der Wein dicht, konzentrierte reife Frucht und Cremigkeit schaffen Intensität, feste Säure trägt den Gaumen. Wird sehr gut reifen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Tonneaux Fass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in