93 Punkte

Leichtes Goldgelb, riecht nach Pettenthal in der Sommerhitze, reife Aprikose mit Pfirsich, kräutrig, warmer Stein. Am Gaumen mit klarem Ausdruck, wieder mit Weinbergkräutern, vielschichtig, mit Saft und guter Balance, die Mineralität setzt den Stempel.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
10 Monate großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in