89 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine, einladende Pfirsichfrucht, ein Hauch frischer Orangenzesten, feiner Blütenhonig. Saftig, gute Komplexität, feine gelbe Tropenfrucht, engmaschige Textur, finessenreicher Säurebogen, zeigt eine sehr gute Länge, bereits antrinkbar, feinfruchtiger Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: VDP Grosse Gewächse; 07.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in